Zum Hauptinhalt springen
09:45 - 10:15 Uhr in Bühne 1

Planen und Bauen im Post-Corona Zeitalter

Die Corona-Pandemie wird auch in der Baubranche ihre Spuren hinterlassen.Wir wagen einen Ausblick in den Herbst 2020 und stellen dar, welche Prozessveränderungen diese Krise erfordern wird. Anhand von drei realen Projektbeispielen zeigen wir die Auswirkungen von Kontaktverboten und Social Distancing auf die Baubranche. Die neue Situation bietet viel Raum für positive Effekte und die Teilnehmer erfahren, wie wir diese nachhaltig in unsere Projekte integrieren, um sogar effizienter und besser zusammenzuarbeiten als je zuvor.


Referenten

Shahin Farahzadi, Jahrgang 1985, ist seit 2015 als BIM Manager bei der formitas AG beschäftigt und leitet den Kölner Standort. Nach seinem Master of Science im Bereich Architektur an der RWTH Aachen 2014 kümmerte er sich in einem großen Kölner Architektur- und Generalplanungsbüro um die Entwurfs- und Ausführungsplanung für
Wettbewerbe.

2015 kam er zur formitas GmbH (seit 2017 AG), wo er schnell die Leitung des neu gegründeten Kölner Standorts übernahm. Schon im Jahr 2010 beschäftigte sich Shahin Farahzadimit der bidirektionalen Verknüpfung von CAD-Daten mit Metadaten und Informationen – also dem, was später als Building Information Modeling bekannt wurde.
Zu den aktuellen Tätigkeitsschwerpunkten gehören, neben der Mitarbeit in der Unternehmensführung, die Beratung und Unterstützung von Bauherren und Planungsbüros bei der Erarbeitung und Einführung von BIM-Strategien in den Unternehmen und Projekten.

Seit 2017 ist Shahin Farahzadi offizieller Sprecher bei der BuildingSmart Gruppe Rheinland, die die Implementierung und Anwendung der BIM-Methodik fördert.