Zum Hauptinhalt springen
14:50 - 15:20 Uhr in Bühne 2

BIM für Bauen im Bestand – vom Aufmaß bis zur Abwicklung

Architekt Emanuel Homann referiert unter dem Thema ‚BIM für Bauen im Bestand – vom Aufmaß bis zur Abwicklung‘ über Praxiserfahrungen aus laufenden BIM-Projekten. Insbesondere geht es inhaltlich um die Projektabwicklung und die Herausforderungen in der Koordination.

Die Praxisbeispiele werden an mehreren Projekten im Bereich Bauen im Bestand sowohl die Herausforderungen als auch Möglichkeiten durch die 3D-Planungsmethode darstellen. Zudem wird die Projektabwicklung und die dazugehörigen Datenbearbeitung näher erläutert, um ein Verständnis für das praktische Arbeiten zu ermöglichen.“

Sicherheit und Transparenz sind die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Projektbearbeitung.

 


Referenten

Dipl.-Ing. Architekt Emanuel Homann studierte von 2000 bis 2007 an den TU Braunschweig und Darmstadt. Von 2003 bis 2008 Mitarbeit in den Architekturbüros Steffen + Peter (Frankfurt am Main), Theiss (Frankfurt am Main), von Gerkan, Mark & Partner (Frankfurt am Main/Berlin). 2008 Mitarbeit bei Homann Architekten, 2016 Gründung Homann Architekten PartGmbB. 2014 bis 2016 Masterstudium an der Uni Marburg Baurecht und Baubegleitung – von der Projektentwicklung bis zur Streitbeilegung (LL. M.). Sonderqualifikation SiGe-Koordinator. homann-architekten.de