Zum Hauptinhalt springen

Am 15. Mai 2019 machten BIM-Experten aus ganz Deutschland die Hauptstadt zur City of BIM.

Alle Informationen zu diesem Thema

Veranstaltungsdetails

Thema

BIM & Brandschutz


Referent

Prof. Dr.-Ing. Uwe Rüppel - TU Darmstadt


Zur Person

Studium und Promotion im Bauingenieurwesen. Berufliche Tätigkeiten in der CAD-Entwicklung und im Management von Softwareprojekten für das Bauwesen. 1998 Berufung zum Universitätsprofessor für Informatik im Bauwesen an die TU Darmstadt. In Forschung und Lehre liegt der Fokus auf computerbasierten Methoden zur Modellierung und Simulation ingenieurwissenschaftlicher Aufgabenstellungen. Dies beinhaltet Konzeption, Entwicklung und Anwendung innovativer Verfahren, Methoden und Demonstratoren der Informations- und Kommunikationstechnik zum Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken und ihrer Wechselwirkungen mit der Umwelt im Sinne der digitalen Transformation der Ingenieurtätigkeit. Ein Hauptanwendungsgebiet ist der Brandschutz, für den erstmalig digitale Ingenieurmethoden mit Building Information Modeling (BIM), Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) entwickelt wurden.


Zum Vortrag

BIM im Brandschutz

Es werden Grundlagen zu Building Information Modeling (BIM), Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) vermittelt. Darauf aufbauend wird erläutert, wie diese digitalen Methoden in den unterschiedlichen Bereichen des Brandschutzes effektiv und effizient auch im Sinne neuer digitaler Wertschöpfungsketten eingesetzt werden können. Konkrete Anwendungsfälle zur digitalen Transformation der Brandschutzplanung werden vorgestellt.


Zurück zur Startseite