Zum Hauptinhalt springen

Fortbildungspunkte

Der Kongress Building Life wird von einigen Kammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Die Anträge für die Fortbildungsanerkennung von Building Life 2020 laufen.

Hier finden Sie eine Auflistung der bereits zugesagten Anerkennungen:

  • Architektenkammer Schleswig-Holstein: 7 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern: 6 Fortbildungsstunden
  • Architektenkammer Bremen: 4 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Berlin: 8 Fortbildungspunkte
  • Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen: 8 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Rheinland-Pfalz: 8 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer des Saarlandes: 3 Fortbildungspunkte
  • Ingenieurkammer Schleswig-Holstein
  • Ingenieurkammer Thüringen: 6 Fortbildungsstunden
  • Ingenieurkammer des Saarlandes: 8 Fortbildungspunkte
  • Bayerische Ingenieurkammer-Bau: 8 Fortbildungspunkte
  • Ingenieurkammer Baden-Württemberg: 4 Fortbildungspunkte

Bei folgenden Architektenkammern und den Ingenieurkammern sind die Anträge noch in Bearbeitung:

  • Brandenburgische Architektenkammer
  • Architektenkammer Sachsen
  • Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Brandenburgische Ingenieurkammer (BBIK)

Ist Ihre Ingenieur- oder Architektenkammer nicht dabei? Schreiben Sie uns gerne eine Mail und wir kümmern uns um die Fortbildungsanerkennung.